Servus! Freut mich, dass du auf diesem Blog gelandet bist. Hoffentlich sehen wir uns jetzt öfter 🙂

 

Wer schreibt hier?

Du bist hier am Blog der naturfreundin gelandet. Die naturfreundin steht voll auf Natur – war schwer zu erraten,oder? So oft sie Zeit hat, ist sie draußen: beim Bearbeiten und Gestalten ihres Naturgartens, beim Fotografieren von Blümchen, Insekten, kleinen und großen Tieren. Und wenn sie viel Zeit hat, geht sie auf Reisen – vorzugsweise zu den schönsten Naturparadiesen. Und meistens ist die naturfreundin eine Frohnatur.

Willst du mehr wissen? Gerne: Die naturfreundin stellt sich vor.

 

Was tut der Blog für dich?

Das kommt darauf an, wofür du dich interessierst.

  • Schaust du gerne Naturfotos an? Willst du mehr über die heimische Natur erfahren und / oder Neues kennenlernen?  Bei naturFOTO bist du richtig.
  • Du hast einen Naturgarten oder willst einen anlegen? Die naturfreundin ist selbst noch kein Profi. Sie beschäftigt sich jedoch seit 2015 intensiv mit dem Thema und teilt gerne ihre Erfahrungen zum Thema naturGARTEN mit dir. Natürlich gibt es dazu jede Menge Bildmaterial.
  • Wenn du gerne auf Reisen gehst, wirst du ab und zu fündig. Meistens nimmt dich die naturfreundin auf (natur)REISEN mit. Es kann aber auch einmal ein Städte-Tripp sein, darum steht die Natur in Klammern.
  • Manchmal wird es Beiträge in diesem Blog geben, die einfach nur froh machen. Ob es ein Deko- oder Bastel-Tipp ist, ein Kochrezept oder einfach nur eine Lebensweisheit – lass dich von der FROHnatur überraschen.

 

Wissenswertes zum Blog

Auf der Startseite findest du die neuesten Beiträge ganz oben. In der Slideshow findest du immer den letzten und die beliebtesten Beiträge.

Interessierst du dich nur für einen Teil des Blogs, kannst du im Menü dein Lieblingsthema wählen. Oder du klickst am Ende der Startseite auf den dazugehörigen Button.

Über dein Feedback freue ich mich. Ich behalte mir jedoch vor, unpassende Kommentare, die nicht dem respektvollen Umgang entsprechen, zu löschen.

 

Am Laufenden bleiben

Einmal in der Woche wird es einen neuen Beitrag geben. Ausnahmen bestätigen die Regel 🙂 Wenn etwas passiert, dass du unbedingt gleich wissen solltest, lasse ich dich das außerhalb des Wochenrhythmus wissen. Bevor ich euch die Zeit stehle, entfällt einmal ein Wochenbeitrag.

Damit du weißt, wann ein neuer Beitrag erscheint, werde ich dafür einen bestimmten Wochentag definieren. Mal sehen, welcher das Rennen macht.

Wenn du keine Lust hast, regelmäßig hier vorbei zu schauen, informiere ich dich gerne über Neuigkeiten:

 

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Blättern durch meine Beiträge. Ich freue mich auf ein Wiedersehen 🙂

Phinda – der Safari Geheimtipp in Südafrika
with 2 Kommentare

Du liebst Raubkatzen und möchtest diese live erleben? Im Phinda Private Game Reserve bist du gut aufgehoben. Die Vlei Lodge ist traumhaft und die Safaris sind echt spannend.

#FopaNet – meine schönsten Bilder im 2. Halbjahr 2017
with 24 Kommentare

Gleich 10 Kategorien gibt es bei der #FopaNet Blogparade. Es war gar nicht so einfach, zu allen Kategorien meine schönsten Bilder des 2. Halbjahres 2017 zu finden.

Alles neu macht 2018 – Natur inklusive
with Keine Kommentare

Das wird ein spannendes Jahr! Ob im Garten, für den Urlaub oder auch für den Blog – vieles ist neu. Aber eines bleibt: die Natur steht im Mittelpunkt – im Garten, auf Reisen, beim Fotografieren …

Kurztrip nach Zimbabwe: Viktoria Fälle
with 1 Kommentar

Die Viktoria Fälle haben uns von jeder Seite beeindruckt. Ansonsten war unser Ausflug nach Zimbabwe etwas mühsam ;-).

Besuch am Weihnachtsmarkt in Burgau
with Keine Kommentare

Anfang November der erste Adventmarkt! Nachdem es fast auf dem Weg lag, schauten wir auf Schloss Burgau vorbei.

Spannender Pflichttermin für Tier- & NaturfotografInnen
with Keine Kommentare

Bei der VTNÖ Generalversammlung dreht sich fast alles um die Tier- & Naturfotografie: Beim Rückblick, beim Fotowettbewerb, beim Plaudern …

Fotografieren im herbstlichen Waldviertel
with 8 Kommentare

Bei einem Fotoworkshop kann es schon einmal passieren, dass das Wetter nicht perfekt ist. Fotografieren geht trotzdem :-).

Meine drei Lieblingsreiseziele in Italien
with Keine Kommentare

Fast jeder Platz in Italien ist eine Reise wert. Meine drei Lieblingsreiseziele kann ich dir besonders empfehlen.

Okavangodelta, eine Reise ins Naturparadies
with 4 Kommentare

Ob Mokoro oder Boot – eine Fahrt durch das Okavangodelta ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Unterkunft in den Lodges auch.

1 2 3 4 5

Darf ich dir ab und zu einen Naturgruß schicken? Melde dich für den naturpostillon an.