Natur genießen in Österreich

Österreich hat viele schöne Naturplätze. Und viel Natur zu entdecken und zu beobachten. 🥰 Von den Frühlingsblühern bis zu den Wildorchideen. Von der Vogelwelt bis zu den Wildpferden.

Als Naturfreundin und Autorin bei Lust auf Österreich – Reisen und Genießen mit dem Kurier zeige ich dir, wie viel Natur du im kleinen Österreich genießen kannst.

Als begeisterte Naturfotografin bin ich selbst viel in der Natur unterwegs. Nachdem ich gerne wissen mag, was ich fotografiere, habe ich in den letzten Jahren sehr viel über unsere Natur gelernt. 😮

Außerdem schreibe ich sehr gerne – einige Jahren schon auf meinem Blog. Seit ich mich mit Online-Marketing selbstständig gemacht habe, auch für meine Kunden.

Wenn du Texte für deine Website oder deinen Blog brauchst, schreib mir einfach.

Erfahre mehr über mich oder genieße einfach die Natur in meinen Beiträgen für Lust auf Österreich. 🙃 Viel Spaß dabei.

Andrea Rammel - Naturfreundin beim Amphibienzaun
Andrea Rammel – Naturfreundin und Autorin bei Lust auf Österreich beim Amphibienzaun

Die kleinen Wilden – in Österreich heimische Orchideen

Hast du gewusst, dass es in Österreich ca. 80 Wildorchideen gibt? Klein sind sie fast alle, manche sind bezaubernd, andere unscheinbar – gefährdet und unter Naturschutz sind sie alle! In meinem Blogbeitrag für Lust auf Österreich stelle ich dir 13 der heimischen, wildwachsenden Orchideen vor.

Heimische Wildorchideen
Jede der kleinen wilden Orchideen ist ein Hingucker. Schau sie dir an, mach ein Foto – aber lass sie stehen!

Lebensraum Totholz – Totgesagte leben länger

Ob im Wald oder im Garten – Totholz ist für viele Insekten lebensnotwendig. Erfahre mehr über die angeblich toten Bäume und Äste. Es ist unglaublich spannend, was da so alles lebt. Wo du noch Wälder mit jeder Menge Totholz findest, verrate ich dir auch im Lust auf Österreich Blogbeitrag.

Lebensraum Totholz
Obwohl eigentlich schon abgestorben sind alte Bäume und Äste die Lebensgrundlage für viele Insekten und andere Tiere.

Artenvielfalt erhalten – weil sie so wichtig für uns ist!

Klimawandel, schwindende Lebensräume und unser Lebenswandel tragen dazu bei, dass die Artenvielfalt unserer Natur bedroht ist. Viele Pflanzen und Tiere sind bereits vom Aussterben bedroht. Warum das so ist und vor allem, was du dagegen tun kannst, liest du in meinem Beitrag auf der Lust auf Österreich Plattform.

Artenvielfalt erhalten
Die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt ist schön anzusehen. Lass sie uns gemeinsam erhalten.

Weg zur insektenfreundlichen Blumenwiese

Es ist nicht einfach, eine Blumenwiese anzulegen. Oder eigentlich doch- wenn du weißt, was geht und was nicht funktionieren kann, weil die Natur ihre eigenen Vorstellungen hat. In meinem Blogbeitrag findest du Tipps, wie es mit der insektenfreundlichen Blumenwiese klappen kann.

Insektenfreundliche Blumenwiese
Unsere Blumenwiesen sehen nicht so aus, wie auf den meisten Blumenwiesenbildern. Insektenfreundlich sind sie ganz sicher.

Die schönsten Gartenveranstaltungen in Österreich

Ich liebe Gartenveranstaltungen 🤩. Die beste Gelegenheit für Inspiration, Beratung und natürlich zum Einkaufen, Bei vielen kannst du regional einkaufen. Und bei manchen Gartentagen findest du exklusive Anbieter:innen mit exklusiven Pflanzen und Dekorationen, die du nicht überall bekommst. Eine Übersicht der schönsten Gartenveranstaltungen in Österreich findest du in meinem Blogbeitrag für Lust auf Österreich.

Gartenveranstaltungen in Österreich
Alles rund um den Garten: von der Staude bis zum Strauch, von der Deko bis zum Sitzmöbel – und noch vieles mehr

Kräuter frisch geerntet – im eigenen Kräuterbeet

Wie du dein eigenes Kräuterbeet anlegst und welche die 12 beliebtesten Kräuter für den Garten oder Balkon sind, erzähle ich dir im Blogbeitrag, den ich für Lust auf Österreich geschrieben habe.

Kräuterbeete anlegen
Kräuterbeete sind relativ unkompliziert.

Earth Hour – eine Stunde für unsere Umwelt

Am letzten Samstag im März wird um 20:30 Uhr für eine Stunde das Licht abgedreht. An öffentlichen Gebäuden, zu Hause, in ganzen Dörfern … Der Umwelt zuliebe – mit einem besonderen Augenmerk auf den Klimawandel, denn jetzt ist es Zeit etwas zu tun. Für Lust auf Österreich habe ich mehr über die Earth Hour zusammengefasst.

Earth Hour 2022
„Shape Our Future“ das Motto der Earth Hour 2022

Internationaler Frauentag am 8. März

Genaugenommen ist es traurig, dass wir noch immer einen Frauentag brauchen. 2022 drehte sich das Motto um ein nachhaltiges Morgen. Somit wieder ein Naturthema. Erfahre mehr über den Internationalen Frauentag und warum Frauen besonders vom Klimawandel betroffen sind.

Internationaler Frauentag am 8. März
2022 ist der Frauentag wichtiger denn je.

So einfach ist Fasten zu Hause

Von meiner Begeisterung fürs Klosterfasten habe ich dir ja schon erzählt. Doch Fasten funktioniert auch zu Hause ganz gut. Welche Möglichkeiten du dabei hast und worauf du achten solltest, habe ich für Lust auf Österreich zusammengeschrieben.

Fasten zu Hause
Fasten geht auch zu Hause ganz gut.

Italienische Küche

Ich liebe die italienische Küche – schnell gekocht, einfach köstlich und meistens auch gesund. Außer die Desserts – aber es muss ja nicht immer gesund sein. 🤭 Und weil auch die Österreicher:innen sehr gerne italienisch essen, findest du bei Lust auf Österreich meinen Beitrag zur italienischen Küche.

Italienische Küche
Italienische Küche – einfach köstlich und unkompliziert

Valentinstag zu Hause

Mit Naturgenuss hat dieser Beitrag nichts zu tun. Aber man kann ja auch einmal das eigene Zuhause genießen und sich einen schönen Tag oder Abend machen. Und sich einfach auf die wichtigsten Menschen im Leben konzentrieren. Der Tag der Liebenden ist die perfekte Gelegenheit dafür. Hol dir Tipps für einen schönen Valentinstag mit den Menschen, die dir wichtig sind.

Valentinstag zu Hause feiern
Valentinstag zu Hause feiern – Link zu meinem Beitrag für Lust auf Österreich

Feiere das Leben

Am 22. Jänner ist der „Feiere das Leben“ Tag. Doch eigentlich sollten wir jeden Tag unser Leben feiern. Und damit du das nicht vergisst, gebe ich dir jeden Monat Tipps, wofür du dankbar sein und was du feiern könntest. Schau am 22. in den Blogbeitrag, auf der Lust auf Österreich Seite.

Feiere das Leben
Es gibt so viele Gründen, das Leben zu feiern.

Vögel bestimmen und richtig füttern

Hol dir Tipps, wie du Vögel im Winter richtig fütterst. Welches Futtersystem? Welches Futter? Wie stellt man das Vogelhaus auf? Und wer kommt da eigentlich an dein Vogelhaus? Was frisst er am liebsten? Antworten auf alle diese Fragen findest du im Blogbeitrag, den ich für Lust auf Österreich geschrieben habe.

Besucher am Vogelhäuschen
Besucher am Vogelhäuschen bestimmen und das richtige Futter finden.

Natur erleben im Winter

Es gibt viele Möglichkeiten, die Natur auch im Winter zu erleben: Schneemann bauen, Winterwandern, Eislaufen, Tiere beobachten und erleben … Hol dir Tipps für dein winterliches Naturerlebnis in dem Beitrag, den ich für Lust auf Österreich geschrieben habe.

Natur erleben im Winter
Natur erleben im Winter macht echt Spaß

Faszination Schnee und Eis

In diesem Blogbeitrag für Lust auf Österreich bin ich der Frage nachgegangen, ob Schnee mehr ist als nur gefrorenes Wasser. Erfahre mehr über die Entstehung von Schnee, Eisblumen, Raureif und das Naturphänomen Schneeflocke.

Naturphänomen Schnee und Eis
Naturphänomen Schnee und Eis – mehr dazu im Blogbeitrag

Neujahrsvorsätze erfolgreich umsetzen

Der Jahreswechsel ist eine gute Gelegenheit für neue Vorsätze. Für Lust auf Österreich habe ich die häufigsten Neujahrsvorsätze recherchiert. Und gebe dir auch Tipps, wie du deinen Neujahrsvorsatz erfolgreich umsetzen kannst. Lass dich inspirieren.

Neujahrsvorsätze und wie du sie einhältst
Neujahrsvorsätze und wie du sie einhältst

Nachhaltige Weihnachtsbäume – der Umwelt zuliebe

Wie schlecht sind Weihnachtsbäume tatsächlich für die Umwelt? Musst du zu Weihnachten auf deinen echten Christbaum verzichten? Dieser Frage bin ich für Lust auf Österreich nachgegangen. Gleich vorab: Du brauchst nicht der Umwelt zuliebe auf den Christbaum verzichten. Wie du dabei kein schlechtes Gewissen haben brauchst, liest du im Blogbeitrag.

Nachhaltiger Weihnachtsbaum, der Umwelt zuliebe
Nachhaltiger Weihnachtsbaum, der Umwelt zuliebe

Tipps, wie du deinen Garten winterfest machst

Der Naturgarten hat einen riesigen Vorteil: Du brauchst im Herbst nicht aufräumen, das ist für Pflanzen und vor allem die vielen kleinen Gartenbewohner wichtig. Tipps, wie du deinen Rasen, Gräser, das Gemüsebeet, den Gartenteich und deine Stauden / Sträucher winterfit machst, habe ich für Lust auf Österreich in einem Blogbeitrag zusammengefasst. Schau, was im Herbst sonst noch zu tun ist.

Spaziergang im Herbstwald – immer ein schönes Naturerlebnis

Indian Summer – Herbstfarben in Österreich

Was ist Indian Summer? Und wo kannst du ihn in Österreich erleben? Warum fallen die Blätter vom Baum? Diese und noch andere Fragen beantworte ich dir in diesem herbstlichen Blogbeitrag.

Indian Summer in Österreich
Der Indian Summer zeigt sich auch in Österreich in den schönsten Farben.

Spaziergang im Herbstwald – ein Naturabenteuer

Nicht nur die bunten Blätter machen den Herbstwald zum Erlebnis. Du kannst die Tiere jetzt besser beobachten, Pilze sammeln und noch vieles mehr. Mehr Tipps dazu findest du in meinem Blogbeitrag bei Lust auf Österreich.

Spaziergang im Herbstwald - immer ein schönes Naturerlebnis
Spaziergang im Herbstwald – immer ein schönes Naturerlebnis

Erntedank – Alles um das Brauchtum zum Sommerende

Für Lust auf Österreich habe ich mich zum Thema Erntedank schlau gemacht: Woher kommt das Erntedankfest und wie wird es heute gefeiert? Erfahre mehr über Ernteräder, Erntepuppen und Dankbarkeit für eine reiche Ernte.

Erntedank - Brauchtum rund ums Ernteende
Erntedank – Brauchtum rund ums Ernteende

Welttierschutztag – weil unsere Tierwelt Schutz braucht

Ein Blogbeitrag, der mir sehr am Herzen lag. Leider ist ein Welttierschutztag heute wichtiger denn je. Werden doch die Lebensräume immer weniger, genauso wie die Artenvielfalt. Jagd und Massentierhaltung sind noch immer für großes Tierleid verantwortlich. Erfahre mehr zum Thema Tierschutz in diesem Blogbeitrag.

Tierschutz - wichtiger denn je
Tierschutz – wichtiger denn je

Köstlicher Obstgenuss das ganze Jahr – Einkochen, so geht’s

Noch haben wir nicht so viel Obst in unserem Garten, dass wir es in der Saison nicht verbrauchen können. Aber die Menge nimmt jährlich zu. Gut zu wissen, dass wir unsere Gartenfrüchte für das ganze Jahr haltbar machen können. Für Lust auf Österreich habe ich alles rund ums Einkochen recherchiert.

Einkochen - das ganze Jahr frischer Obstgenuss
Einkochen – das ganze Jahr frischer Obstgenuss

Wasser – köstlicher Lebensquell, mehr über unser Lebenselixier

Wasser ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Ob zum Trinken, Kochen oder zum Bewässern – in Österreich gibt es keinen Wassermangel. Doch woher kommt unser Wasser? Warum schmeckt es unterschiedlich? Und welches ist nun das beste Wasser? Auf alle diese und noch mehr Fragen habe ich Antworten für den Blogbeitrag für Lust auf Österreich gesucht.

Wasser - unser Lebenselixier
Wasser – unser Lebenselixier

Blumen trocknen – die Schönheit der Natur speichern

Diesen Blogbeitrag zu schreiben hat echt Spaß gemacht. Blumen habe ich ja schon öfter getrocknet, aber dass es dafür so viele Möglichkeiten gibt? Das hätte ich nicht gedacht. Lies selbst, wie du die schönsten Blumen aus dem Naturgarten oder deinen liebsten Blumenstrauß haltbar machen kannst.

Blumen trocknen - so einfach geht's
Mach aus deinen Lieblingsblumen und deinen schönsten Blumensträuße lang haltbare Trockenblumen.

Tomaten oder Paradeiser? Wissenswertes und Praktisches!

Wie heißt unser beliebtestes Gemüse nun wirklich? Und seit wann gibt es die Paradeiser bei uns? Wie viele Tomaten-Sorten gibt es? Antworten auf diese Fragen habe ich für Lust auf Österreich herausgefunden. Im Blogbeitrag findest du auch Tipps zum Pflanzen, Pflegen und Ernten der Paradeiser – oder doch Tomaten? 🙃

Tomaten oder Paradeiser?
Tomaten oder Paradeiser? Interessante und praktische Informationen zu unserem liebsten Gemüse.

Tierparks, Zoos und Wildparks in Österreich

Zoos und Tierparks sind ja etwas umstritten. Natürlich sollen Tiere am besten in freier Wildbahn leben. Aber auch Tiergärten erfüllen eine wichtige Funktion. Deshalb gehe ich ab und zu gerne in den Zoo. Ein paar schöne Möglichkeiten, Tiere in Österreich zu erleben zeige ich dir im Beitrag für Lust auf Österreich.

Tiergarten, Zoo, Wildparks in Österreich
Tiergarten, Zoo, Wildpark – in Österreich hast du viele Möglichkeiten, Tiere zu erleben und mehr über sie erfahren.

Mohnblüte im Waldviertel – Genuss für Auge & Gaumen

Die Mohnblüte im Waldviertel ist für mich vor allem als Hobby-Fotografin interessant. Deshalb waren wir letztes Jahr im Juli Mohnblumen fotografieren. Das Ergebnis und Tipps für deine Mohnblumen-Fotos findest du auf meinem Blog. Doch die Mohnblüte ist nicht nur ein Genuss fürs Auge sondern auch für den Gaumen.

Mohnblüte im Waldviertel
Mohnblüte im Waldviertel – ein Genuss für Auge & Gaumen

Kirschen von Nachbarn, Obst am Straßenrand – Obst pflücken

Kirschen sind die ersten Früchte der Saison. Und im Marchfeld stehen viele alte Kirschenbäume. Ob man die Früchte am Straßenrand pflücken darf? Wo bekommt man Obst frisch vom Baum, wenn man keinen eigenen Garten hat? Was mache ich mit den Früchten von meinem Obstbaum, wenn ich sie selbst nicht ernten kann / will? Auf diese und andere Fragen haben ich für Lust auf Österreich eine Antwort gefunden.

Kirschen und anderes Obst am Straßenrand
Darf ich die Kirschen am Straßenrand pflücken? Wo bekomme ich Obst vom Baum, wenn ich keinen Garten habe? Wir haben die Antworten auf deine Fragen.

Honig – und Wildbienen – und wie du sie unterstützen kannst

Zum Welttag der Bienen habe ich für Lust auf Österreich einen Beitrag über die fleißigen Insekten geschrieben. Nachdem wir einige Jahre einen Besucher-Bienenstock im Garten hatten, den Peter vom Ögreissler betreut hat, haben wir das Leben der Honigbiene teilweise hautnah erlebt. Aber auch viele Wildbienen wohnen in unserem Garten, die ich dir vorstelle. Und wenn du Bienen unterstützen möchtest, findest du Tipps dazu.

Honigbienen und Wildbienen im Portrait
Honigbienen und Wildbienen im Portrait – mein Beitrag für Lust auf Österreich

Eigenes Bio Gemüse genießen: das geht auch in der Stadt

Im Garten ist es ja sehr einfach, das eigene Obst und Gemüse zu ziehen. Wie du auch in der Stadt dein eigenes Bio-Gemüse genießen kannst, erzähle ich dir in einem Beitrag, den ich für Lust auf Österreich geschrieben habe.

Eigenes Bio-Gemüse in der Stadt
Eigenes Bio-Gemüse in der Stadt – vorziehen, anbauen, mieten, ernten

Wandersaison eröffnet – Amphibienwanderung in Österreich

Schon mehrere Jahre betreue ich einen Amphibienzaun. Jedes Jahr darf ich mithelfen, die unterschiedlichsten Amphibien von Frosch bis Unke am Weg zu ihrem Laichgewässer. Einen Bericht von meiner ersten Zaunbetreuung findest du am Blog. Über eine meiner ersten Zaunbetreuungen habe ich einen Blogbeitrag geschrieben. Für Lust auf Österreich habe ich einen Beitrag geschrieben, in dem ich dir die häufigsten Amphibien Österreichs vorstelle.

Amphibien in Österreich

Frühlingsblumen – 28 Frühlingsboten in Wort und Bild

Seit 2011 gehört die Naturfotografie zu meinen Hobbys. Und da vor allem Makrofotografie. Im Laufe der Zeit hat sich da so einiges an Frühlingsblühern aus ganz Österreich in meiner Fotodatenbank angesammelt. In diesem Beitrag bzw. einer Serie stelle ich dir die Frühlingsboten vor. In Wort und Bild, mit interessanten Details und Legenden dazu.

Frühlingsblumen - in Wort und Bild
So viele Frühlingsboten, die im Frühling dein Herz erfreuen. Kennst du sie alle? Blumenbilder, inkl. Namen und interessanten Details findest du in diesem Beitrag.

Insgesamt besteht die Serie aus 8 Beiträgen zu den Frühblühern und Frühlingsblumen – sortiert nach ihrer Blütezeit:

Wildlife in Österreich: WWF-Naturreservat Marchegg

Im Marchfeld bin ich seit vielen Jahren zu Hause. Obwohl ich eigentlich nie über die Donau wollte. Jetzt will ich nicht mehr weg. Weil es gleich neben dem Nationalpark Donau-Auen so viel Natur zu erleben gibt. Aber da geht noch mehr. Wildlife inklusive – in diesem Blogbeitrag nehme ich dich mit.

Konikpferde in Marchegg - Natur erleben im Marchfeld